Breehorn 48 mit Pilothouse

Wir werden eine Breehorn 48 bauen mít Pilothouse!!

In ein Pilothouse(Deckshaus) kann mann komfortabel binnenbords sitzen während des Segelns oder abends in den Jachthafen oder...

Breehorn Tweets

Breehorn 44 Interieur


Algemein

De gesamte Wandverkleidung ist ausgeführt in matt gelacktem Teak von hoher Qualität. Schrauben sind soviel wie möglich blind verarbeitet. Die Decke ist hergestellt aus weißem Kunststoff, Verarbeitung mit Teaklatten.
Pantry und Toilette sind hergestellt aus einer Kunststoffschale, Verarbeitung mit Holz.
Handläufe am Eingang und über der Pantry und dem Navigationstisch.
Die Holzfasern der Schranktürchen laufen soviel wie möglich durch. Türchen versehen mit Scharnieren und Fingerschnappern.

Salon
An Backbord eine U-bank mit Tisch. An Steuerbord eine Längsbank. Beide Bänke 2 m Länge. Beide Bänke können als Koje benutzt werden. Drei Schränke über die Bänke, zwei mit Türchen.

Hundekojen
Eine Zweipersonen-Koje von 2.00 m Länge und 1.60 m breit an Backbord. Kleiner Hängeschrank an Backbord.
Die Koje an Steuerbord ist standard versehen mit zwei Einpersonen-Kojen über einander.

Vorpiek
Eine geräumige Koje mit Zweipersonenbett von 2 Meter Länge und eine Breite von 1.60 meter am Kopfende. An beide Seiten ein kleiner Bank. Kästchen über dem Bett.
Hängeschrank an Backbord und Steuerbord. An Backbord eine separate Dusche.

Navigationstisch
Geräumiger Navigationstisch mit großer Platte und Stauraum für Karten und Bücher

Polster und Vorhänge
Hohe Polyesterqualität auf Maß gearbeitet, Design nach Wahl. Alle Fenster versehen mit Vorhängen.

Beleuchtung
Reichliche Innenbeleuchtung. Deckenbeleuchtung und Wandspots mit Schalter und indirekte abblendbare Beleuchtung. Am Navigationstisch eine Kartenleselampe.

Küche
Klassische U-förmige Küche mit Doppel-Edelstahlspüle, dreiflammiger halbkardanischer Herd mit Backofen und Pfannenklemmen, Mischhahn und viel Stauraum. Kühlbox mit Deckel in Arbeitsplatte integriert.

Deck Ausrüstung | Konstruction und Erzeugnis | Rigg | Interieur | Installation | Inventar | Abmessungen