Breehorn 48 mit Pilothouse

Wir werden eine Breehorn 48 bauen mít Pilothouse!!

In ein Pilothouse(Deckshaus) kann mann komfortabel binnenbords sitzen während des Segelns oder abends in den Jachthafen oder...

Breehorn Tweets

  • Was u net te laat voor 41 Blue Olive? We hebben weer een hele mooie B41 in de verkoop… https://t.co/8ukt2CHYoH vor 2 Wochen 1 Tag
  • Ook de comfortabele én sportieve motorboot Goodwin 44 is een model uit de range. https://t.co/9MZp2izjCG vor 8 Wochen 5 Tage
  • i.v.m. de naderende storm hebben we de boten, van de winterberging buiten, naar een plek in de luwte verplaatst. vor 13 Wochen 19 Stunden
  • We gaan een 53 bouwen! We hebben opdracht gekregen om een Breehorn 53 te bouwen, levering in 2024 We verh… https://t.co/e11UuWdqUd vor 17 Wochen 21 Stunden
  • RT : Kappers weer open. Nou, hoera... vor 17 Wochen 6 Tage

Breehorn 41 Konstruktion und Erzeugnis

Die Breehorn 41 ist in Übereinstimmung mit dem Europäischen CE-Erzeugnis gebaut und entspricht den Bedingungen von CE-directive 94/25/CE für Freizeitfahrzeuge. Die Konstruktion entspricht den Forderungen des American Bureau of Shipping.
Das heißt, dass strenge Forderungen gestellt werden an die Stärke des Rumpfes und des Decks, einlaminierte Schotten, Kiel und Ruder und dessen Befestigung, Sicherheit und Stabilität, Motorausrüstung, Gasausrüstung und das Vorhandensein der Dokumentation. Die Breehorn 41 gehört in Kategorie A: Ozean/Hochsee.

Rumpf / Deck
Rumpf und Deck werden aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) hergestellt. Das Gelcoat und die ersten zwei Lagen GfK sind aus ISO N.P.G.-Qualität. Der Rumpf ist über der Wasserlinie in Sandwichkonstruktion mit PVC-Schaum von 20 mm Stärke hergestellt. Dies gilt auch für das Deck. Die Innenschale und der Edelstahlrahmen mit integrierten Wassertanks unter den Bodenbrettern machen aus dem Ganzen eine äußerst feste Konstruktion. Deck und Rumpf sind völlig verleimt und durch Aluminiumbolzen zusätzlich verbunden.

Kiel
Der Kiel aus Blei ist mit Edelstahlbolzen mit dem Edelstahlrahmen verbunden.

Ruder
Das Ruder ist um den Aluminium-Ruderschaft mit drei Paar geschweißten Federn laminiert und mit Schaum gefüllt. Der Ruderschaft ist mit selbststellenden Jefa- Rolllagern im Rumpf und dem Plichtboden gelagert. Es ist ein Jefa-Steuerstand mit 130 cm Steuerrad montiert.

Deck Ausrüstung | Konstruction und Erzeugnis | Rigg | Interieur | Installation | Inventar | Abmessungen